• 21 Tage
    Widerrufsrecht

    Prüfen Sie die gekauften Produkte 21 Tage ohne Risiko!

  • kostenlose
    Rücksendung

    Eine Rücksendung ist für Sie bei Widerruf kostenlos.

  • Gratis Versand
    ab 99 € *

    Ab 99 € Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschland und Österreich versandkostenfrei!*

  • -10 % Rabatt mit
    dem Bonussystem

    Erhalten Sie im Rahmen des Loesdau-Bonussystems bis zu 10 % Rabatt auf Ihre Bestellung!
    mehr Informationen »

Spielfiguren - Tiere

Art. 31102

Die Heimat der Connemara-Ponys ist die karge Hügellandschaft im Westen Irlands. Das steinige Gelände und das harsche Wetter haben aus den Ponys besonders

Art. 31017

Dartmoor-Pony Stute und Fohlen von Schleich. Die meisten Dartmoor-Fohlen kommen zwischen Mai und August auf die Welt und sind bei ihrer Geburt nur 50-60 cm

Art. 30865

Die Katze von Schleich. - Höhe: ca. 5,6 cm

Art. 30866

Pintos haben einzigartige, wunderschöne Fellzeichnungen, die den Pferden noch mehr Persönlichkeit verleihen. Trotzdem bilden die Pintos keine eigene Rasse.

Art. 30875

So wild und frei wie Island ist auch das Islandpony. Es hat einen kräftigen Körperbau, ein dichtes Fell und ist ein freiheitsliebendes, selbstbewusstes Pferd

Art. 30701

Der Esel dient dem Menschen seit Jahrtausenden und ist vielfältig einsetzbar. Esel sind sehr leistungsfähige Säugetiere. Sie unterstützen den Bauern bei

Art. 31011

Das Dartmoor-Pony stammt aus einer Moor- und Heidelandschaft im Südwesten Englands. Es ist ein besonders robustes und trittsicheres Pony. Früher zog es als

Art. 31018

Horse Club Erste Hilfe von Schleich. Hannah möchte später einmal wie ihre Mutter Tierärztin werden. Als eine Isländer-Stute ihr Fohlen bekommt, ist sie

Art. 31002

Holsteiner besitzen eine kräftige Hinterhand, durch die sie besonders hoch springen können. Bei den Olympischen Spielen und anderen großen Reitturnieren

Art. 30892

Das englische Vollblut von Schleich mit Decke. - Höhe: ca. 16,5 cm Lieferumfang: - 1 Englisches Vollblut Stute - 1 Decke - 1 Halfter - 1

Art. 30880

Als "Reine Spanische Rasse" bekannt, hat der Andalusier einen großen Einfluss auf moderne Pferderassen ausgeübt. Diese Pferde wurden im Lauf der Geschichte
(1)
Schleich

Schleich Esel

5,99 €

Art. 30787

Der Hausesel stammt ursprünglich vom Afrikanischen Esel ab. Mit heißen Temperaturen kommt er gut zurecht und stellt wenig Ansprüche an seine Nahrung. Er wird

Art. 30788

Im Tinker steckt das gewaltige Shire Horse, das kraftvolle Clydesdale, der majestätische Friese und das trittsichere Dales-Pony. Diese Pferderassen wurden vom

Art. 30798

In seiner Heimat Island lebt das robuste Pferd das ganze Jahr über halbwild im Freien. Die eisigen Winde und die karge Landschaft machen ihm nichts aus, weil

Art. 30800

Pintos haben einzigartige, wunderschöne Fellzeichnungen, die den Pferden noch mehr Persönlichkeit verleihen. Trotzdem bilden die Pintos keine eigene Rasse.

Art. 30863

Labrador Retriever Hündin von Schleich. - Höhe: ca. 4,9 cm

Art. 30868

Es überrascht kaum, dass der Tennessee Walker den amerikanischen Bundesstaat Tennessee repräsentiert; und wie schon der Name sagt, ist dieses Pferd für eine

Art. 30878

Seit 1735 (in Deutschland) wurden die Hannoveraner erfolgreich gezüchtet und nach höchsten Maßstäben weiterentwickelt. Der Hannoveraner ist ein typisches

Art. 30828

Araber wurden von Beduinen gezüchtet und lebten mit den Familien in der Wüste -- manchmal schliefen sie sogar in ihren Zelten! Heute erkennt man diese

Art. 30829

Als Reine Spanische Rasse bekannt, hat der Andalusier einen großen Einfluss auf moderne Pferderassen ausgeübt. Diese Pferde wurden im Lauf der Geschichte auf

Art. 30836

Das aus Schottland stammende Clydesdale ist eine Kaltblut-Pferderasse, kann als Zugtier eingesetzt werden und ist heute oft bei Paraden zu sehen. Diese Pferde

Art. 30638

Das Shire Horse ist ein Kaltblutpferd und mit einem maximalen Gewicht von mehr als 1200 Kilogramm sowie einer Widerristhöhe von durchschnittlich 1,78 Meter die

Art. 30639

Das Shire Horse ist ein Kaltblutpferd und mit einem maximalen Gewicht von mehr als 1200 Kilogramm sowie einer Widerristhöhe von durchschnittlich 1,78 Meter die

Art. 30917

Die Araberpinto Stute von Schleich. - Höhe: ca. 10,5 cm

Art. 30924

  • Aufziehpony von WALDHAUSEN
  • bunte Farben
  • Spielspaß im Kinderzimmer

Art. 30918

Das Araberpinto Fohlen von Schleich. - Höhe: ca. 8 cm

Art. 30913

Der Araberpinto Hengst von Schleich. - Höhe: ca. 10 cm

Art. 30869

Der Tennessee Walker bewegt sich nicht nur edel und elegant, er ist auch sehr angenehm und weich zu reiten. Der Grund dafür sind seine Gangarten: der 'Walk'

Art. 30867

Im Tinker steckt das gewaltige Shire Horse, das kraftvolle Clydesdale, der majestätische Friese und das trittsichere Dales-Pony. Diese Pferderassen wurden vom

Art. 30864

Labrador-Retriever Welpe von Schleich. - Höhe: ca. 3,6 cm

Art. 30871

Während der Regentschaft der Habsburger waren der Adel und das Militär in Europa an einer kräftigen, aber flexiblen Pferderasse interessiert, die sie für

Art. 30870

Während der Regentschaft der Habsburger waren der Adel und das Militär in Europa an einer kräftigen, aber flexiblen Pferderasse interessiert, die sie für

Art. 30872

Der Haflinger ist ein Gebirgspferd aus den Südtiroler Alpen und wurde nach dem Bergdorf Hafling benannt. Auf italienisch heißt es Avelengo, weshalb die

Art. 30873

Haflinger sind sehr sanftmütig, vielseitig und intelligent. Bereits beim Anblick ihres schönen, fuchsfarbenen Fells und der blonden Mähne erobern sie das

Art. 30879

Als Reine Spanische Rasse bekannt, hat der Andalusier einen großen Einfluss auf moderne Pferderassen ausgeübt. Diese Pferde wurden im Lauf der Geschichte auf

Art. 30877

Seit 1735 (in Deutschland) wurden die Hannoveraner erfolgreich gezüchtet und nach höchsten Maßstäben weiterentwickelt. Der Hannoveraner ist ein typisches

Art. 30876

Seit 1735 (in Deutschland) wurden die Hannoveraner erfolgreich gezüchtet und nach höchsten Maßstäben weiterentwickelt. Der Hannoveraner ist ein typisches

Art. 30874

Mit drei Jahren sind Haflinger-Fohlen bereits fast ausgewachsen. Bis zu ihrem fünften Lebensjahr können sie aber noch einmal drei bis sechs Zentimeter

Art. 30847

Das aus Schottland stammende Clydesdale ist eine Kaltblut-Pferderasse, kann als Zugtier eingesetzt werden und ist heute oft bei Paraden zu sehen. Diese Pferde

Art. 30996

Quarter Horses sind nervenstarke und zuverlässige Pferde. Deshalb sind sie vor allem bei den Cowboys beliebt. Sie besitzen außerdem den sogenannten Cow Sense,

Art. 30998

Fohlen besitzen in den ersten Wochen ein sogenanntes Fohlenfell, das besonders flauschig ist. Der erste Fellwechsel ist immer sehr aufregend, weil die Farbe

Art. 30997

Quarter Horses sind extrem schnelle Pferde die auf kurzen Strecken eine atemberaubende Geschwindigkeit entwickeln. Diese stellten sie im 18. Jahrhundert bei den

Bleiben Sie auf dem Laufenden!