• 21 Tage
    Widerrufsrecht

    Prüfen Sie die gekauften Produkte 21 Tage ohne Risiko!

  • kostenlose
    Rücksendung

    Eine Rücksendung ist für Sie bei Widerruf kostenlos.

  • Gratis Versand
    ab 140 € *

    Ab 140 € Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschland und Österreich versandkostenfrei!*

  • -10 % Rabatt mit
    dem Bonussystem

    Erhalten Sie im Rahmen des Loesdau-Bonussystems bis zu 10 % Rabatt auf Ihre Bestellung!
    mehr Informationen »

Artikel-Nr.: 40400

Zoom-Ansicht wird geladen...

Original Merothisches-Ledergebiss

Beschreibung
Varianten
Richtig messen
Bewertungen
Beratung

Original Merothisches-Ledergebiss

  • Original Merothisches-Ledergebiss
  • sehr maulfreundlich
  • bei Maulschwierigkeiten und Zungenfehlern

Sehr maulfreundlich durch die natürliche Flexibilität des Leders (100 % PVC-frei). Pflanzlich gegerbtes Leder fördert die Kautätigkeit Ihres Pferdes. Die ideale Hilfe bei Maulschwierigkeiten und Zungenfehlern! Mit verstellbarem Lederriemen.

74,95 € *

Bitte wählen Sie Größe, bevor Sie den Artikel in den Warenkorb legen.

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gratis Versand ab 140 €

Sie haben eine Frage zum Produkt Original Merothisches-Ledergebiss ?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne:

Wir sind für Sie da:

Mo. - Fr.07:30 - 22:00 Uhr
Sa.07:30 - 19:00 Uhr
Sonn- & Feiertag09:00 - 17:00 Uhr

Gerne beraten wir Sie auch vor Ort:

Besuchen Sie eines der 15 großen Loesdau Pferdesporthäuser in Deutschland und Österreich



Ladenöffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Die richtige Größe finden

Gebiss messen

Gebiss messen

Zum Messen der Größe für das neue Gebiss messen Sie bitte die Gebiss-Stärke (A) in mm und die Gebiss-Weite (B) in cm.

A. Die Gebiss-Stärke ist abhängig von der Anatomie des Pferdemauls. Überprüfen Sie, ob Ihr Pferd das Maul mit dem Gebiss komplett schließen kann.

B. Die richtige Weite für das neue Gebiss ergibt sich durch die Weite des Pferdemauls (in Höhe der Gebisslage) plus 1cm Spielraum. Die Unterlegtrense sollte immer 1cm weiter (länger) als das Kandarengebiss sein.

Bitte beachten Sie, für das Wohl Ihres Pferdes - eine falsche Weite oder Stärke kann Schmerzen im Maul Ihres Pferdes verursachen.

Kunden-Bewertungen für den Artikel Original Merothisches-Ledergebiss

4,5/Sternen 4,5 / 5 Sterne

28 Bewertungen - 25 von 28 Kunden (89 %) haben „ Original Merothisches-Ledergebiss “ positiv bewertet!
5 Sterne:
(18)
4 Sterne:
(7)
3 Sterne:
(3)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)

Die aktuellsten Kunden-Bewertungen Alle Bewertungen anzeigen

Von am 11. Juni 2016

„ Mein Pferd mag es sehr gerne! Tolle Verarbeitung und gutes Leder! Ich bin sehr zufrieden! “

Von am 21. Mai 2016

„ Ich verwende das Ledergebiss bei einem sehr sensieblen Pferd hab bisher nur gute Erfahrungen gemacht . Die Qualität des Gebisses ist sehr gut . “

Von am 20. November 2015

„ Pferd und ich kommen sehr gut zurecht läuft gut damit und ist weniger am sperren. Sehr zufrieden und Qualität 1a. “

Von am 16. November 2015

„ Mein Pferd wird Freizeit mäßig damit geritten und nimmt es sehr gut an. Top Qualität und geruchsneutral “

Von am 30. Oktober 2015

„ Meine Tinkerstute hat es anfangs nicht sofort angenommen aber mit der Weile war alles super und sie reagiert toll darauf. Schön zum ausreiten weil der Kopf frei ist. Meine Tinker hat genug Kinn um das Gebiss locker genug zu lassen. Wenn es zu fest geschnallt wird reibt sich das Pferd schnell das Zahnfleisch auf. “

Von am 16. Oktober 2015

„ Sehr gutes Gebiss. Unser Pferd kann aus gewissen Gründen keine Trense mehr tragen. Eine super Alternative. “

Von am 08. Juli 2015

„ Super Produkt,das preis Leistung top “

Von am 09. Mai 2015

„ Fällt kleiner aus. Gute Verarbeitung. Noch nicht getestet. “

Von am 08. März 2015

„ Pferd läuft zufrieden damit.
Sehr weiches Reiten möglich.
 “

Von am 15. August 2014

„ Ledergebiss entspricht voll meinen Erwartungen “

Alle Bewertungen anzeigen
powered by eKomi

Vielleicht ist hier noch etwas für Sie dabei:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!