• 21 Tage
    Widerrufsrecht

    Prüfen Sie die gekauften Produkte 21 Tage ohne Risiko!

  • kostenlose
    Rücksendung

    Eine Rücksendung ist für Sie bei Widerruf kostenlos.

  • Gratis Versand
    ab 15 € *

    Aktion bis 29.11.2017: Ab 15 € Bestellwert versenden wir Ihre Bestellung innerhalb Deutschland und Österreich versandkostenfrei!*

  • -10 % Rabatt mit
    dem Bonussystem

    Erhalten Sie im Rahmen des Loesdau-Bonussystems bis zu 10 % Rabatt auf Ihre Bestellung!
    mehr Informationen »

Bestellen Sie versandkostenfrei bis zum 29.11.2017 ab einem Mindestbestellwert von 15 EUR

Artikel-Nr.: 80617

Zoom-Ansicht wird geladen...

Western-Bit

Beschreibung
Varianten
Richtig messen
Bewertungen
Beratung
Verlängertes Widerrufsrecht bis 15.01.2018!

Western-Bit

Aus rostfreiem Edelstahl. Doppelt gebrochen. Mit Kupfer-Mittelstück.

Gebiss-Stärke:
- bei Größe 12,5 cm: ca. 18 mm
- bei Größe 13,5 cm und 14,5 cm: ca. 20 mm

  • Material Mundstück: Edelstahl
  • Geschmack: Kupfer
16,50 € *

Bitte wählen Sie Größe, bevor Sie den Artikel in den Warenkorb legen.

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gratis Versand ab 15 €

Sie haben eine Frage zum Produkt Western-Bit ?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne:

Wir sind für Sie da:

Mo. - Fr.07:30 - 22:00 Uhr
Sa.07:30 - 19:00 Uhr
Sonn- & Feiertag09:00 - 17:00 Uhr

Gerne beraten wir Sie auch vor Ort:

Besuchen Sie eines der 15 großen Loesdau Pferdesporthäuser in Deutschland und Österreich



Ladenöffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Die richtige Größe finden

Gebiss messen

Gebiss messen

Zum Messen der Größe für das neue Gebiss messen Sie bitte die Gebiss-Stärke (A) in mm und die Gebiss-Weite (B) in cm.

A. Die Gebiss-Stärke ist abhängig von der Anatomie des Pferdemauls. Überprüfen Sie, ob Ihr Pferd das Maul mit dem Gebiss komplett schließen kann.

B. Die richtige Weite für das neue Gebiss ergibt sich durch die Weite des Pferdemauls (in Höhe der Gebisslage) plus 1cm Spielraum. Die Unterlegtrense sollte immer 1cm weiter (länger) als das Kandarengebiss sein.

Bitte beachten Sie, für das Wohl Ihres Pferdes - eine falsche Weite oder Stärke kann Schmerzen im Maul Ihres Pferdes verursachen.

Kunden-Bewertungen für den Artikel Western-Bit

4,3/Sternen 4,3 / 5 Sterne

15 Bewertungen - 12 von 15 Kunden (80 %) haben „ Western-Bit “ positiv bewertet!
5 Sterne:
(9)
4 Sterne:
(3)
3 Sterne:
(1)
2 Sterne:
(2)
1 Sterne:
(0)

Die aktuellsten Kunden-Bewertungen Alle Bewertungen anzeigen

Von am 14. Oktober 2016

„ Die Gebisse sind echt super.
Es gibt nix zu beanstanden
 “

Von am 14. Februar 2015

„ warum erscheint das nur unter Westerngebissen? Es ist ja im Prinzip eine ganz normale doppelt gebrochene Wassertrense und für den Westernbereich ja schon eher zu dick. Ich reite kein Western und habe das Gebiss nur durch Zufall entdeckt. Das Gebiss finde ich aber super - vorallem bei dem Preis. “

Von am 04. Mai 2014

„ bis jetzt sehr zufrieden, ob noch etwas zu bemängeln wäre muss die zeit zeigen “

Von am 15. Dezember 2013

„ Sehr angenehm für das Pferdemaul, top Preis “

Von am 07. Oktober 2013

„ Mein junger Wallach hat das Gebiss sofort gut angenommen, jedoch waren schon kleinere Kratzer vorhanden. Für den Preis ist es trotzdem in ordnung. “

Von am 21. April 2013

„ Sehr dick! Mein Hengst findet das Gebiss voll doof! “

Von am 07. April 2013

„ Wird sehr gut von unserem Friesen angenommen. “

Von am 29. März 2013

„ Passt gut. Unsere Stute hat sie sofort angenommen. “

Von am 24. März 2013

„ Gut verarbeitetes, einfaches Bit. Mein Pferd nimmt das Kupferstück in der Mitte gut an “

Von am 17. August 2012

„ Schönes Gebiss, Pferd ist zufrieden. “

Alle Bewertungen anzeigen
powered by eKomi

Vielleicht ist hier noch etwas für Sie dabei: