• 97,56 % Kundenzufriedenheit
    4811 Bewertungen: 4,87 / 5 Sterne

    Unsere Kunden bewerten unsere Produkte und unseren Service bei Trusted Shops mit 4,87 / 5 Sternen und bei eKomi mit 4,9 / 5 Sternen. Das entspricht einer Kundenzufriedenheit von 97,56 %.

  • Pferde- & Reitsportexpertise
    über 52 Jahre Erfahrung

    Das Familienunternehmen Loesdau zählt mit seinem weltweiten Versandhandel, seinen über 400 Beschäftigten und 15 großen Pferdesporthäusern zu den führenden Anbietern der Reitsportbranche.mehr »

  • Geprüfte Produktqualität & -sicherheit
    durch hochwertige & ausgewählte Marken

    Harte Prüfkriterien entscheiden letztlich darüber, was für Sie in unserem Angebot bleiben darf. Seit vielen Jahren können unsere Produkte so kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Teil 10: Pferde richtig auf die Koppel führen

Bodenarbeit mit Sabine Ellinger

mehr zur Bodenarbeit

Pferde-Ausbilderin Sabine Ellinger erklärt uns, wie wir Pferde richtig auf die Koppel führen. Werden alle Schritte konsequent beachtet, können Unfälle beim Pferde auf die Weide bringen vermieden werden.

Pferde richtig auf die Koppel führen

Führen Sie Ihr Pferd auf die Koppel mit Halfter und Führstrick. Schließen Sie dann hinter sich das Tor. Dann drehen Sie Ihr Pferd zu sich. Danach lösen Sie das Halfter und schicken das Pferd von sich weg.

Pferde bocken aus Übermut

Werden Pferde auf die Weide geführt und einfach losgelassen bzw. nicht umgedreht, bevor sie weggeschickt werden, besteht die Gefahr, dass Pferde aus Übermut bocken. Das kann sehr gefährlich werden. Daher rät Sabine Ellinger dringend von dieser Methode ab.

» Mehr Videos auf unserem YouTube-Channel