1/5 Sternen  1 Bewertungen

Artikel-Nr.: 113010

Reiten 1 .... 3 4 5 6 7 .... 10 His-way-of-Life
Zoom-Ansicht wird geladen...
Westernreiten - Die besten Übungen

Westernreiten - Die besten Übungen

Beschreibung
Richtig messen
Bewertungen
Beratung
Westernreiten - Die besten Übungen

Diana und John Royer

Locker und entspannt sieht es aus, wenn versierte Westernreiter scheinbar mühelos ihre Manöver reiten. Mit diesem durchdachten Übungsprogramm kann das Ziel erreicht werden:
ein durchlässiges Pferd und ein einfühlsamer Reiter werden zum perfekten Team!

  • 96 Seiten
  • ISBN: 9783440124314
  • Verlag: KOSMOS
  • Ausgabe: Taschenbuch
  • Auflage: 1
  • Erschienen: 6.6.2013

14,99 *
Dieser Artikel ist leider nicht rabattfähig!
Menge
- +
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Artikel » drucken
*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gratis Versand ab 140 EUR

Sie haben eine Frage zum Produkt Westernreiten - Die besten Übungen?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gern:

Wir sind für Sie da:

Mo. - Fr.07:30 - 22:00 Uhr
Sa.07:30 - 19:00 Uhr
Sonn- & Feiertag09:00 - 17:00 Uhr

Gerne beraten wir Sie auch vor Ort:

Besuchen Sie eines der 14 großen Loesdau Pferdesporthäuser in Deutschland und Österreich


Ladenöffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Vielleicht ist hier noch was für Sie dabei:

andere Kunden kauften dazu:

Kunden-Bewertungen für den Artikel Westernreiten - Die besten Übungen

1/5 Sternen 1 / 5 Sterne

1 Bewertungen - 0 von 1 Kunden (0 %) haben „ Westernreiten - Die besten Übungen ” positiv bewertet!
5 Sterne:
(0)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(1)

Die aktuellsten Kunden-Bewertungen

1/5 Sternen

von am 27. Oktober 2013

„ Schade, ich hatte mir mehr erhofft.
Die Autoren Diana und John Royer betreiben einen Trainingsstall und sind Pferdewirtschaftsmeister Schwerpunkt Zucht und Haltung. Umso verwunderlicher ist es, dass häufig anstatt der üblichen Fachsprache eine eher laienhafte Ausdrücke verwendet werden.
Auch einige Aussagen sind sehr fragwürdig. Wie auf S. 51 ? hier ist die Rede ist von jungen Pferden die das Gehen über Stangen lernen sollen ? und dann im Text: ?so kann man sich schon mal einen Nachmittag lang die Zeit vertreiben.? Das würde ich persönlich auch einem älteren Pferd keinen Nachmittag lang zumuten wollen.
Auch Sprüche wie: ?Manchmal muss man etwas kräftiger ziehen?, halte ich in einem Übungsbuch für sehr gefährlich, denn so etwas kann evtl. Probleme erst herbeiführen.
Die Fotos zum größten Teil ohne Aussagewert, da sie häufig nicht zum Text passen. Dazu sind die Bilder des mit Halsring gerittenen Pferdes in einem Übungsbuch völlig überflüssig. Was soll ich daraus lernen, bzw. welches der angesprochenen Probleme löse ich damit?
Die Bleistift-Zeichnungen für die Übungen, anstatt ordentlicher Grafiken, könnte meine Tochter besser zeichnen.
 ”

powered by eKomi - garantiert echte Kundenmeinungen
Reiten 1 .... 3 4 5 6 7 .... 10 His-way-of-Life

Bleiben Sie auf dem Laufenden!