• 97,56 % Kundenzufriedenheit
    5350 Bewertungen: 4,87 / 5 Sterne

    Unsere Kunden bewerten unsere Produkte und unseren Service bei Trusted Shops mit 4,86 / 5 Sternen und bei eKomi mit 4,9 / 5 Sternen. Das entspricht einer Kundenzufriedenheit von 97,56 %.

  • Pferde- & Reitsportexpertise
    über 53 Jahre Erfahrung

    Das Familienunternehmen Loesdau zählt mit seinem weltweiten Versandhandel, seinen über 400 Beschäftigten und 15 großen Pferdesporthäusern zu den führenden Anbietern der Reitsportbranche.mehr »

  • Geprüfte Produktqualität & -sicherheit
    durch hochwertige & ausgewählte Marken

    Harte Prüfkriterien entscheiden letztlich darüber, was für Sie in unserem Angebot bleiben darf. Seit vielen Jahren können unsere Produkte so kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Artikel-Nr.: 8581

Zoom-Ansicht wird geladen...

Loesdau Schenkeltrense

Sehr beliebtes Produkt.
Diesen Monat sehr häufig gekauft.
bisher 29,95 € jetzt 16,95 € *
Mit dem Bonussystem bis zu 10 % sparen!

Bitte wählen Sie Größe und Stärke, bevor Sie den Artikel in den Warenkorb legen.

Versandkostenfrei ab 99,- €

Kauf auf Rechnung (DE/AT)

21 Tage kostenlose Rückgabe

Gilt in Deutschland und Österreich. Speditionsware ist vom kostenlosen Versand ausgenommen.
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unser Qualitätsversprechen

Von Reitern für Reiter ausgewählt
über 6120 erprobte Produkte im Sortiment

Innovation & Stil
exklusive Eigenmarken und große Markenvielfalt

Länger Freude am Reiten
langlebige & hochwertige Materialien

Beschreibung
Varianten
Richtig messen
Bewertungen
Beratung

Loesdau Schenkeltrense

Die Schenkeltrense ist aus Edelstahl gefertigt. Sie ist besonders maulfreundlich.

- Schenkellänge: ca. 16,2 cm

  • Ringdurchmesser innen: 33 mm

Sie haben eine Frage zum Produkt Loesdau Schenkeltrense ?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne:

Wir sind für Sie da:

Mo. - Fr.07:30 - 22:00 Uhr
Sa.07:30 - 19:00 Uhr
Sonn- & Feiertag09:00 - 17:00 Uhr

Gerne beraten wir Sie auch vor Ort:

Besuchen Sie eines der 15 großen Loesdau Pferdesporthäuser in Deutschland und Österreich



Ladenöffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag 09:00 - 16:00 Uhr

Die richtige Größe finden

Gebiss messen

Zum Messen der Größe für das neue Gebiss messen Sie bitte die Gebiss-Stärke (A) in mm und die Gebiss-Weite (B) in cm.

A. Die Gebiss-Stärke ist abhängig von der Anatomie des Pferdemauls. Überprüfen Sie, ob Ihr Pferd das Maul mit dem Gebiss komplett schließen kann.

B. Die richtige Weite für das neue Gebiss ergibt sich durch die Weite des Pferdemauls (in Höhe der Gebisslage) plus 1cm Spielraum. Die Unterlegtrense sollte immer 1cm weiter (länger) als das Kandarengebiss sein.

Bitte beachten Sie, für das Wohl Ihres Pferdes - eine falsche Weite oder Stärke kann Schmerzen im Maul Ihres Pferdes verursachen.

Kunden-Bewertungen für den Artikel Loesdau Schenkeltrense

3,8/Sternen 3,8 / 5 Sterne

28 Bewertungen - 20 von 28 Kunden (71 %) haben „ Loesdau Schenkeltrense “ positiv bewertet!
5 Sterne:
(13)
4 Sterne:
(7)
3 Sterne:
(2)
2 Sterne:
(2)
1 Sterne:
(4)

Die aktuellsten Kunden-Bewertungen Alle Bewertungen anzeigen

Von am 19. August 2019

„ Zum Test bestellt, erfüllt seinen Zweck, keine scharfen Kanten oder ähnliches. “

Von am 20. September 2018

„ Leider hab ich sie zu groß bestellt. Trotzdem hat sie mir rein optisch gut gefallen, ne ist mir die Schnittstelle zwischen Schenkel und Gebiss zu nah an der Maulspalte. Von der Verarbeitung her etc allerdings ein einwandfreies Produkt “

Von am 21. Juli 2017

„ Ich verwende die Trense jeden Tag. Empfehlen ist das Produkt für erfahrene Reiter und sensible Pferde zum Training “

Von am 20. April 2017

„ Produkt ist gut verarbeitet. “

Von am 04. Juli 2016

„ Mein Pferd ist voll zufrieden mit dem Gebiss und läuft klasse damit! “

Von am 03. Juli 2014

„ passt gut! Mein Pferd liebt die Trense “

Von am 24. Juni 2014

„ Schlecht verarbeitet “

Von am 21. Juni 2014

„ auf dem Foto war sie anders, aber es passt! “

Von am 21. Mai 2014

„ Ging sofort zurück, weil sie lauter scharfe Kanten am Übergang von Gebissteil und Schenkeln hatte. Kann man m. E. einem Pferd gar nicht ins Maul packen. Die Schenkel sind auch sehr lang, das wirkt bei zierlichen Köpfen wuchtig. “

Von am 16. März 2014

„ Wird gut angenommen. “

Alle Bewertungen anzeigen
powered by eKomi